ThetaHealing

ThetaHealing® wurde von Vianna Stibal entwickelt, da sie selbst an Lymphdrüsenkrebs litt. Ihr wurde von den Ärzten mitgeteilt, dass sie nicht mehr lange leben würde. Sie hat dann ThetaHealing® entwickelt und sich dadurch selbst vollständig geheilt. Mittlerweile lehrt sie diese Methode weltweit.

Die Theta-Frequenz ist die gleiche Gehirn-Frequenz, die auch bei einer Hypnose verwendet wird. Wir kommen auch ganz natürlich in diese Hirnfrequenz, wenn wir uns in der Einschlaf- oder Aufwachphase befinden. Hier hat man dann Zugang zum Unterbewusstsein und kann ein vorliegendes Ungleichgewicht ausgleichen.

Mit dieser Methode, die sanft und schonend ist, verbindet sich der Praktizierende zuerst mit der Theta-Frequenz, dann mit dem Klienten und dadurch kommt der Klient in eine tiefe Entspannung. Durch den "Theta-Zustand" hat der Praktizierende dann Zugang zum Unterbewusstsein des Klienten und dadurch ist eine Veränderung von negativen Glaubenssätzen oder angestauten Gefühlen oder auch körperlichen Symptomen möglich.
In einem vorangehenden Gespräch werden die Gründe des Anliegens mitgeteilt und der Praktizierende macht Vorschläge, wie die Behandlung ablaufen kann.
Der  Klient entscheidet jedoch zu jeder Zeit mit (= freier Wille) und ist auch während der Theta-Behandlung "ansprechbar", also bei vollem Bewusstsein.

Durch den Zugang zum Unterbewusstsein, kann der Praktizierende dem Klienten ganz schonend Dramen und Traumen aus dem Körpersystem entfernen, negative Glaubensmuster auf allen Glaubensebenen verändern, Blockaden aufspüren und vieles mehr.
Im Bereich des Lernens z.B. können vorhandene Lernblockaden aufgespürt und verändert werden.

Theta-Healing® ist grenzenlos und in allen Bereichen anwendbar.

Der Praktizierende kann Theta-Healing® in einer persönlichen Sitzung, aber auch per Telefon praktizieren, wobei es in der Wirkung keinen Unterschied gibt.


Als Thetaheiler darf ich natürlich keine Diagnosen stellen, das dürfen nur Ärzte und Heilpraktiker. Auch Heilversprechen darf ich keine geben.


Durch meine Arbeit mit Theta-Healing® rege ich die eigenen Selbstheilungskräfte des Klienten an.
 

ThetaHealing ist z.B. anwendbar:

- bei Ängsten jeder Art

- bei Blockaden... z.B. Schul-/Lernblockaden

- zur Trauerverarbeitung

- bei Dramen und Traumen

- Lösen unerwünschter Glaubensmustern

- Krankheiten

- Lösen von fremden Energien

und vielem mehr.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, können Sie mich gerne kontaktieren.



Die Liebe allein versteht das Geheimnis, andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden. (Clemens von Brentano)

 

vianna_stibal_new

Vianna Stibal

DNA
Web Design
Logo Heilpraxis S. MüllerDez.2015 Kopie (640x295) (500x230)

www.besucherzaehler-homepage.de/